Erasmus+

Vorbereitung eines europäischen Partnerschaftsprojektes

Seit 2013 gibt es bereits vielfältige Kontakte und Kooperationen mit Frankreich. Koordinator in Frankreich ist das Maison de LEurope des Yvelines in Saint Germain en Laye (Regina Lecointe).

Seit Ende 2015 wird ein neues europäisches Projekt nach erasmus + vorbereitet, indem bilaterale Begegnungen und Erkundungen, kleine Konferenzen und Workshops organisiert werden. Den Anfang machte eine Begegnung mit Kollegen des Deltion Colleges in Zwolle (Holland), zwei Kollegen aus Slowenien kamen nach Berlin, um sich genauer mit der BücherboXX zu befassen.

Gesucht werden weitere europäische Partner aus der Beruflichen Bildung und der Zivilgesellschaft, die an einem Austausch der Ideen und Möglichkeiten interessiert sind.