buecherboxxen_780x160
bbxx-logo- Kopie


newsletter

im Oktober 2019

Berufsbildung im Fokus kritischer Reflexionen.
Wie passen Moral, Emanzipation und Nachhaltigkeit mit Beruflicher Bildung zusammen?
Die BücherboXX zeigt uns, wie es gehen könnte.
Am 31. 10. 2019 18.00 Uhr INBAK, Trabener Str. 14 b
Einladung zu einem Salonabend mit:
Professor Dr. Günter Kutscha (Einführungsreferat) und Dr. Wolfgang Neef (Moderation). Mitdiskutanten sind u. a.: Dr. Katharina Reuter (UnternehmensGrün), Dr. Volker Rein (BIBB), Dr. Christa Händle (Max-Planck-Institut für Bildungsforschung), Gudrun Laufer (Handwerkskammer), Pit Rulff und Ronald Rahmig (Oberstufenzentren), Christina Sauerbaum-Thieme (Seminarleiterin Oberstufe Deutsch) und Ursula Nix (Globales Lernen), Professor Johannes Meyser (TU Berlin).
In der Stubengalerie gibt es noch einmal die in die heutige Zeit passende Ausstellung von Rainer Ehr "Globaler Krisencartoonismus" zu sehen.
Weitere Anmerkungen und Fragen finden sich hier https://buecherboxx.info/2019/10/22/31-10-2019-salonabend-mit-diskussion/

Wir bitten um eine Anmeldung unter Konrad@kutt.de DANKE
Die Deutsch-Polnische BücherboXX steht in Poznań. Das ist eine große Leistung. Im Rahmen eines von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa geförderten Projekts wird von Okt. -Dez. 2019 die Deutsch-Polnische BibliboXX in Poznań erprobt. Zuletzt stand sie in Wrocław, jetzt also vor der Schule ZSB und in Kürze kommt sie direkt zur Stadtverwaltung in Poznań. Sie hat bereits eine lange Wanderung hinter sich. Dies ist ein weiteres Zeichen der wachsenden Zusammenarbeit zwischen Poznań und Berlin ein. Steht man in BiblioboXX kann man durch Knopfdruck mehrere Texte wahlweise hören, gesprochen von Dorota Danielewicz und Steffen Möller, auch ein kleines Musikstück von Pavel Haas ist dabei. Es gibt ein Regal mit deutschsprachiger Literatur, Näheres zu den geplanten Aktivitäten siehe ... https://buecherboxx.info/2019/10/14/die-deutsch-polnische-buecherboxx-steht-in-poznan/
IMG_0100
Die BücherboXX "Grüne Liga" hat ebenfalls eine lange Wanderung hinter sich.
Sie wurde vor vier Jahren u. a. von Schülern der Max-Bill-Schule gestaltet, war in Lübeck, Bollewick, Dessau, Dortmunt und Göttingen. Sie steht nun auf dem Mierendorffplatz. Zwischendurch wurde sie auch einmal im Sägewerk Grunewald repariert. https://buecherboxx.info/2019/06/07/am-5-juni-2019-dem-tag-der-umwelt-war-es-soweit Mit einem Plakat auf der Rückseite wirbt sie für das Netzwerk21 Camp der Grünen Liga am 12. und 13. November 2019 in Berlin.
Vertreter der BücherboXX werden an dem Netwerktreffen teilnehmen
https://www.grueneliga-berlin.de/themen-projekte2/netzwerk21/
Die BücherboXX Europa I hat ebenfalls ein Wanderung hinter sich.
Ein Jahr lang stand sie auf dem Tempelhofer Feld und diente als Kulisse für ein historisches Film- und Audioprojekt: Field Trip:
(https://buecherboxx.info/2018/08/24/2-09-2018-einladung-storyboxx/)
Viele kennen diese BücherboXX auch vom Leon-Jessel-Platz. Dort hätte sie auch wieder aufgestellt werden sollen, aber der Leon-Jessel-Kiez wollte das Experiment auf dem Tempelhofer Feld nicht abwarten und baute sich eine eigene BücherboXX.
Nun haben Anwohnerinnen in Schlachtensee diese BücherboXX einmal bei sich ausprobieren wollen, nämlich an der Ecke Breisgauer-/Matterhornstraße.
https://buecherboxx.info/2019/09/17/21-09-2019-eroeffnung-am-neuen-standort-schlachtensee/
Von der Kirche am Herrfurthplatz zur Kirche am Südstern
Die "BücherboXX Luftbrücke" stand fünf Jahre leihweise am Herrfurthplatz. Auch sie hat zur Erprobung einen neuen Standort am Südstern gefunden.
Mit der dort ansässigen und sehr aktiven Bürgergenossenschaft soll ein neues Betreuungsmodell für die BücherboXX erprobt werden.
Erinnern durch Lesen
Ein Film, der Eindruck macht, am 27. Januar, am 18. Oktober, am 9. November - und an jedem Tag. Gedreht an der BücherboXX Gleis 17 in Verbindung mit einer Leseaktion, die am 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz wiederholt werden könnte:
https://buecherboxx.com/medien/filme-zur-buecherboxx

Liebe Grüße

vom BücherboXX-Team

Wer keine newsletter mehr erhalten möchte, trägt sich bitte aus der Liste aus oder schickt uns eine kurze Email. Danke.
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
IMG_2255
MailPoet