buecherboxxen_780x160
bbxx-logo- Kopie

Oster-newsletter

12.04.2020

easter-4799964_960_720

Frohe Ostern wünscht allen Leserinnen und Lesern
das BücherboXX-Team

Die von uns betreuten BücherboXXen (mit zwei XX) bleiben geöffnet. Wir haben aber vorsichtshalber folgenden Hinweis an der Tür angebracht, wie hier an der BücherboXX Gleis 17: "Bitte mit Abstand und Anstand nutzen", was sich eigentlich von selbst versteht. Beobachtungen zeigen, dass die BücherboXX sehr verantwortungsvoll genutzt werden. Vielen Dank an alle.
Balkon-Konzert 001
Darüberhinaus gibt es einen Beitrag (Konrad Kutt) über die BücherboXXen in Zeiten der Corona-Krise: "Ansteckend wie ein Buch". Studien zeigen, dass gerade jetzt wieder mehr gelesen wird, ein Buch nach dem anderen, manchmal auch einige parallel. Viele der in der Corona-Krise gestellen Fragen des nachbarschaftlichen, fürsorglichen und nachhaltigen Verhaltens können am Beispiel dieser kleinen Straßenbibliothek abgelesen und beantwortet werden. Eine der zentralen Fragen wurde schon vor fast dreißig Jahren von Alan Durning gestellt: How Much is Enough?

HörboXX in der BücherboXX

Hörboxx-Lichtenrade 003
Die Hörbox in der BücherboXX Gleis 17 wurde vor einiger Zeit neu bespielt mit dem Brief vom 15. Juli 1944 (Liebe Kitty.." aus dem Tagebuch der Anne Frank in vier Sprachen: 1. Deutsch, 2.Englisch, 3. Polnisch und 4. Maori (Aus technischen Gründen springt die 4. Taste allerdings z. Z. immer auf 1, wir werden den Fehler sobald wie möglich beheben.

Lichtenrade Bahnhofstr.

Hörboxx-Lichtenrade 022
Die BücherboXX Europa I befindet sich schon seit einigen Wochen in Lichtenrade Bahnhofstr. 28. Sie wird dort sehr gut angenommen. Für den bevorstehenden Total-Umbau der Bahnhofstraße soll die BücherboXX ein Zeichen setzen für mehr Kommunikation, Nachhaltigkeit und Nachbarschaft.

Berlin-Poznań

Das BücherboXX-Projekt Berlin-Poznań wurde Ende Februar 2020 einem solartechnischen Workshop und einer Lesung "Erich Kästner" erfolgreich abgeschlossen. Ein Bericht wurde der Senatsverwaltung für Kultur und Europa übergeben. Er beinhaltet eine Reihe von Vorschlägen, die wie Zusammenarbeit zwischen zwischen Berlin und Poznań mit dem Fokus BücherboXX fortgesetzt werden kann, insgesondere auf dem literarisch-kulturellen und dem berufspädagogischen Gebiet. Die geplante Zusammenarbeit mit festen Termin noch im Arpril/Mai 2020 musste wegen der Corona-Epedemie auf unbestimmte Zeit verschoben werden.

Eberswalde

Eberswalde - Brandenburgisches Viertel. Super-Gau: Zum ersten Mal in der Geschichte der BücherboXXen seit zehn Jahren hat es Anfang März 2020 eine gravierenden Zerstörung der von uns leihweise zur Verfügung gestellten BücherboXX gegeben. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen. Wir werden in Kürze darüber berichten, wie es dazu kommen konnte.
Siehe auch: maxe-eberswalde.de

Balkonkonzert mit Solo-Oboe

„Katsuya Watanabe hat schon mehrere Hauskonzerte im Grunewald gegeben. Das Balkonkonzert mit seiner „Solo-Oboe“ am Palmsonntag war besonders beeindruckend.
Es stand unter dem Motto „Abstand und Zusammenhalt im Grunewald. Danke“.
Ohne Publikum in diesen Zeiten? Keine Spur. Fenster und Balkone waren geöffnet. Gaby und Konrad saßen allein im Garten. Spaziergänger in der Winkler Straße unterbrachen kurz ihre Unterhaltung. „Wings“ heißt seine letzte CD und ein Stück daraus.
Als hätte der Klang Flügel. Ob er bis zur nahegelegenen Grunewald-Kirche kam, ist nicht überliefert. Eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen“.
Vielleicht lauschen Sie mal am Ostermontag gegen 16 Uhr, ob Sie die Solo-Oboe hören?
image
spring-316535_960_720
...und zwischendurch bitte immer wieder mal nachschauen was es Neues gibt:
https://buecherboxx.info
Um sich vom Newsletter abzumelden, senden Sie bitte eine E-Mail an info@buecherboxx.com
mit dem Betreff „
unsubscribe“. Danke.
Bild 7
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
IMG_2255
MailPoet